2. Landessieger des Mathematikwettbewerbs kommt von der Holderbergschule

Kilian Bastian von der Holderbergschule ist der 2. Landessieger des Mathematikwettbewerbs.

Kilian Bastian von der Holderbergschule  ist der 2. Landessieger des Mathematikwettbewerbs  der Aufgabengruppe C. Die Ehrung der Siegerinnen und Sieger im 49. Hessischen Mathematik-Wettbewerb fand am Freitag, dem 23.Juni 2017  beim Verband der Metall-und Elektrounternehmen in Frankfurt statt.  Die Auszeichnungen  nahmen  Staatssekretär Dr. Manuel Lösel und Erwin Feldhaus, Vorstandsmitglied von HESSENMETALL, im Beisein von Schulleiterinnen und Schulleitern sowie Eltern  vor.  Die Landessiegerinnen und Landessieger erhielten außer der Urkunde noch einen Buch- und einen Geldpreis.