Sozialarbeit an Schulen

Sozialarbeit an der Holderbergschule (UBUS-Fachkraft)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

gerne möchte ich mich Ihnen/ Euch über diesen Weg vorstellen.

Ich heiße Tim Meyer und arbeite seit dem 14. Oktober 2019 als Sozialpädagoge an der Holderbergschule. Ich assistiere die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer während und außerhalb des Unterrichts. Für die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern bin ein vertraulicher Ansprechpartner. Ich begleite die Kinder und Jugendliche in ihrer allgemeinen und schulischen Entwicklung und fördere deren sozialen und emotionalen Kompetenzen.

Ich verstehe mich als „Brückenbauer“ zwischen Schule und Elternhaus und vermittle bei Problemen und in Krisensituationen. Außerdem bin ich mit anderen Partnern innerhalb und außerhalb der Schuler vernetzt.

Meine Aufgabenbereiche zusammengefasst:

  • Einzelarbeit/ Kleingruppenarbeit mit Schüler/-innen im Unterricht
  • Unterstützung der Lehrkräfte
  • Projektarbeit mit einzelnen Klassen zur Förderung sozialer Kompetenzen
  • Beratung von Eltern, Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern außerhalb des Unterrichts
  • Offenes Angebot am Schulnachmittag (AG)

Bei weiteren Fragen und Anliegen können Sie mich/ könnt ihr mich gerne kontaktieren. Es können auch Termine außerhalb der Unterrichtszeiten vereinbart werden.

Ich freue mich über jede Anfrage!

 

Anwesenheit an der Holderbergschule:

Montag: 8-15:30 Uhr

Dienstag: 8-15:30 Uhr

Mittwoch 8-15:30 Uhr (gerade Kalenderwochen)

Kontaktmöglichkeiten:

E-Mail: tim.meyer@holderbergschule-ldk.de

Tel.: 02774-6031