Das Schulleitungsteam der Holderbergschule ist jetzt vollständig

Mit der Einführung von Robert Kroha als neuem Stufenleiter für die Klassen 8-10 (Realschule und Hauptschule) zum Beginn des 2. Halbjahres, ist das Schulleitungsteam der Holderbergschule jetzt vollständig.

von links nach rechts: Patrick Zapf: (Stufenleiter 5-7; Hauptschule / Realschule), Annelie Marten-Tirjan (Pädagogische Leiterin), Peter Reeh (stellvertretender Schulleiter i.K.), Andrea Rink (Schulleiterin), Jürgen Schalwat (Gymnasialzweigleiter), Robert Kroha (Stufenleiter 8-10; Hauptschule / Realschule

Von Hause aus Lehrer für Politik und Wirtschaft sowie Biologie war Robert Kroha an der Haigerer Textor Schule als Schulleitungsmitglied verantwortlicher Leiter für die Jahrgangsstufen 9 und 10 aller drei Schulzweige, so dass er bestens für seine Schulleitungsaufgaben an seiner neuen Wirkungsstätte vorbereitet ist. Neben schulorganisatorischen Angelegenheiten wird der neue Stufenleiter die Koordination für alle Fragen rund um die PuSch-Klassen und den Übergang der Haupt- und Realschüler an weiterführende Schulen übernehmen.

 

Der Ewersbacher war früher selber Schüler in der Förderstufe der Holderbergschule und erlebt seine „neue“ Schule seit vielen Jahren bereits als Vater von zwei seiner drei Kinder. Die Nähe seiner neuen Dienststelle bedeutet dem Ewersbacher sehr viel: „Ich fühle mich den beiden Nachbargemeinden sehr verbunden und freue mich auf die Arbeit mit den Eltern, Schülerinnen und Schülern und natürlich mit dem Kollegium der Holderbergschule.“