Ihr Kontakt zu uns

Holderbergschule Eibelshausen
Am Holderberg 2
35713 Eschenburg-Eibelshausen

Telefon:
+49 (0)2774-6031

Telefax:
+49 (0)2774-71752

Email:
verwaltung@holderbergschule.de

Aktuelles

Unter der Leitung von Daniela Hast und Rebecca Strauch wurde der diesjährige Vorlesewettbewerb Englisch an der Holderbergschule für die siebte Jahrgangsstufe durchgeführt.

..weiterlesen

12 Holderbergschüler absolvieren Auslandspraktikum in Norwich, England.

..weiterlesen

Am 5.Mai machte die Brassband eine Kanutour nach Limburg.

..weiterlesen

Am 25.4. besuchte der Astronomiekurs wie jedes Jahr die Sternwarte Burgsolms. Hr. Düring hielt uns einen Fachvortrag u.a. über die Forschungsergebnisse neuerer Missionen im All.

..weiterlesen

AOK Hessen unterstützt Holderbergschule mit 1266,- Euro

..weiterlesen

Im Rahmen der Kooperation „Power 4 School“ führt die Bosch Thermotechnik GmbH mit ihren Auszubildenden und die Holderbergschule in Eibelshausen, für die Schüler der 8. und 9. Realschulklassen, seit 3 Jahren ein Projekt zum Thema Energieumwandlung, -Transport, -Speicherung und -Erhaltung durch.

..weiterlesen

„Das waren zwei wundervolle Tage, mit Spaß und Konzentration. Mich hat alles beeindruckt“ finde mich in der Fremdeinschätzung wieder“, vermerkte ein Schüler auf dem Evaluationsbogen am Ende der diesjährigen Durchführung von KomPo7.

..weiterlesen

Die fünftägige Austauschfahrt von 13 Dietzhölztaler Schülerinnen und Schülern der Holderbergschule, in Begleitung von vier Erwachsenen, bot einen breitgefächterten Einblick in Kultur, Geschichte und das schulische Leben der langjährigen Dietzhölztaler Partnergemeinde in Japan.

..weiterlesen

Einfache Handhabung, schlichtes Design, sehr leistungsfähig und vielfältig einsetzbar – die neue Wärmebildkamera der Holderbergschule wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Holderbergschule von drei Lehrern der naturwissenschaftlichen Fachbereiche vorgestellt.

..weiterlesen

„Book creator“ und „stop motion“ – diese Apps sagten den meisten Teilnehmern vor der Veranstaltung nichts – zwei Stunden später beherrschten sie bereits die wichtigsten Anwendungsschritte dieser kreativen Mediensoftware.

..weiterlesen