Ihr Kontakt zu uns

Holderbergschule Eibelshausen
Am Holderberg 2
35713 Eschenburg-Eibelshausen

Telefon:
+49 (0)2774-6031

Telefax:
+49 (0)2774-71752

Email:
verwaltung@holderbergschule.de

Internet:
www.holderbergschule-online.de

Hollywood an der Holderbergschule

Ein Hauch von Hollywood wehte am Dienstagabend in der Mehrzweckhalle in Rittershausen bei der würdevollen Entlassfeier der Holderbergschule. Die 168 Absolventen darunter 32 Schülerinnen und Schüler der Hauptschule, 85 der Realschule und 43 des Gymnasiums nahmen in festlichen Cocktailkleidern und Anzügen ihre Zeugnisse und wie Oscars in Empfang.

Musikalisch wurde der Abend eingeleitet durch einen Beitrag der Bandklasse 8, die mit „Let it rain“ tatsächlich die Wettersituation beschrieb. Lara Hofmann und Natalie Reitz (beide 10R4) führten in charmanter und unnachahmlicher Weise durchs Programm, kündigten Grußworte des Bürgermeisters der Gemeinde Dietzhölztal Andreas Thomas und der Vorsitzenden des Schulelternbeirates Herr Pfeifer und Frau Pfeiffer an und moderierten einen weiteren Musikbeitrag der Klasse 9G1 („Love me again“) an.

Um dem Motto „Oscar-Nacht“ gerecht zu werden, gab es neben einem Filmquiz der 10R3 und Impressionen der 10R2 auch einen Film der 9G2, der einen typischen Schulalltag herzerfrischend auf die Schippe nahm. Um, nach Angaben der Moderatorinnen, auch für Einnahmen zu sorgen, wurden selbstgedrehte Werbespots der 10R4 gezeigt, die lebendige Hasen, saubere Küchen, neue Schuhe und technotanzende Lehrer- und Lehrerinnen zeigten und mit brandendem Applaus belohnt wurden.

Am Beispiel der Lebensgeschichte von Billy Allman, einem US-amerikanischen Radiomoderator, erläuterte der Schulleiter Hans-Werner Kirchhoff den Wert von Erfolg und schlussfolgerte, dass Erfolg nicht nur an Äußerlichkeiten wie Vermögen, Beliebtheit oder guten Zensuren beurteilt werden solle. Erfolgreich sei man schon, wenn man ein persönliches Ziel trotz Schwierigkeiten und Rückschlägen erreiche. „Setzt euch eure persönlichen Ziele, auch wenn sie in den Augen der anderen keinen großen Erfolg bedeuten. Aber sucht nicht rücksichtlos euren Erfolg, sondern begegnet einander mit Liebe“, gab er den Abgängern mit auf den Weg.
Die Zeugnisübergabe an die Absolventen erfolgte durch die jeweiligen Klassenlehrer und die Schulleitung.
Mit einem Geschenk wurden die jeweils Klassenbesten von der Stellvertretenden Schulleiterin Andrea Rink geehrt: Dies waren Maximilian Hepting aus der 9H1 mit der Durchschnittsnote 2,2, Steven Lenhardt, Arnold Petrow und Sina Schneider aus der 9H2 (alle mit 2,3), Lea Marie Baum aus der 9G1 (1,6), Alina Pfeifer aus der 9G2 (1,3), Joschua Prange aus der 10R1 (1,6), Jonatan Wölke aus der 10R2 (1,5), Eda Celik aus der 10R3 (1,3) und Lisanne Baum aus der 10R4 mit der Traumnote 1,0.
Anschließend bedankte sich Frau Rink auch bei allen Abgängern für den harmonischen und gut organisierten Abschlussgag am Vortag. „Alle Absprachen wurden eingehalten und es wurde alles super aufgeräumt. Vielen Dank dafür!“ Außerdem bedankte sie sich bei allen, die sich in besonderem Maße für die Schulgemeinschaft eingesetzt haben, wie dem Schulsanitätsdienst unter der Leitung von Dr. Kaltenbrunner und dem Trio der Schülervertretung Lilly Ruppel, Philipp Schmidt und Carsten Karle.

Zum Ausklang des Abends ließen sich die Abschlussklassen mit dem Lied „Ein Hoch auf uns“ hochleben.

Kalender

Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 29 30 01 02 03 04 05
28 06 07 08 09 10 11 12
29 13 14 15 16 17 18 19
30 20 21 22 23 24 25 26
31 27 28 29 30 31 01 02

Wetter Eschenburg

Heute
29.07.2015


teilweise bewoelkt
9 °C (Nacht)
18°C (Tag)
 

Morgen
30.07.2015


verstreute Gewitterstuerme
7 °C (Nacht)
21°C (Tag)
 

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Aktuelles

Immer noch Träume von der Gummizelle

Jutta Fleck, die "Frau vom Checkpoint Charlie", erzählt Holderbergschülern aus ihrem Leben

[mehr]
Hollywood an der Holderbergschule

Dietzhölztal-Rittershausen. Ein Hauch von Hollywood...

[mehr]
Ich-kann-was-Abend

Zahlreiche Gäste durfte Musiklehrer Steffen...

[mehr]
„Congratulations – You are great!“

Erfolgreiche Teilnahme für Holderbergschüler an: „The Big Challenge“ – „Fremdsprachenwettbewerb...

[mehr]
Jetzt anmelden zur SBK-Freizeit vom 25.-27. September